Wofür bist du dankbar?…

Wofür bist du dankbar?…

Wofür bist du dankbar?
Schreibe dir alles auf, was dir einfällt.
Und du wirst mehr davon erhalten.
Dankbarkeit ist der Magnet für Glück.
Bitte nicht verwechseln mit Demut, die sagt: ich bin froh, dass ich es habe, eigentlich habe ich es nicht verdient.

Sondern sage dir: Ich danke für das Gute und ich weiß, Gott möchte mir noch mehr davon schenken.
Und das ist die Wahrheit.

Feiere dein Leben und alles, was du hast. Und wisse, ich möchte dich mit so viel beschenken. Das kann ich nur, wenn du daran glaubst und mich in dein Leben einlädst.

Richte deine Aufmerksamkeit einige Tage nur auf das Gute…

Richte deine Aufmerksamkeit einige Tage nur auf das Gute…

Richte deine Aufmerksamkeit einige Tage nur auf das Gute.
Wenn du es einige Tage schaffst, dann probiere es weiter, so dass es bald Wochen sein werden, an denen du nur das Schöne siehst.

Gemäß dem kosmischen Gesetz, wirst du dann auch nur Gutes ausstrahlen und Gutes anziehen!
Du kannst also durch positive Aufmerksamkeit nicht nur dein eigenes Leben verbessern, sondern auch das Leben anderer Menschen!

In deiner positiven Ausrichtung liegt das Geheimnis des Glücks und der Liebe.

Ihr habt viele Kämpfe mit eurem Geld…

Ihr habt viele Kämpfe mit eurem Geld…

Ihr habt viele Kämpfe mit eurem Geld.
Entweder es ist zu wenig da oder ihr kämpft darum, es nicht zu verlieren.

Ihr habt so viele falsche Überzeugungen über Geld, wie über kein anderes Thema der Welt. Geld zieht euch einerseits an, andererseits denkt ihr z.B. „Geld verdirbt den Charakater“ und viele andere sehr negative Überzeugungen.
Ihr habt ein ambivalentes Gefühl zu Geld und belügt euch damit auch ständig selbst.
Denn ihr wollt alle mehr Geld, auch wenn ihr euch bemüht, es zu verleugnen. Steht dazu, dass euch Geld anzieht, es ist vollkommen in Ordnung.

Geld ist etwas wundervolles, womit ihr euer Leben voller Freude gestalten könnt. Ihr sagt „Geld alleine macht nicht glücklich“. Das ist wahr, doch es trägt dazu bei, glücklich zu sein.

Außerdem gibt euch die Energie des Geldes ein gesundes Selbstwertgefühl, das euch hilft, mit mehr Mut und Würde zu leben. Nehmt das Geld an, es ist verdichtete Energie wie alles andere. Geld ist absolut neutral, es kann alles sein: eine Brücke zu Nächstenliebe und Lebensfreude oder das Gegenteil.
Konzentriert euch auf das Gute und nutzt das Geld voller Liebe und Freude.

Ich habe von euch niemals erwartet, arm zu sein, eine übertriebene Bescheidenheit zu leben oder euch selbst zu verleugnen.
Liest das neue Testament mit offenem Herzen, dann werdet ihr erkennen, dass ich ein Gott der Fülle bin.

Beginne heute damit, dich mit Geld zu versöhnen und stehe dazu, dass du mehr davon haben möchtest.

Wenn in eurem Leben Probleme auftauchen, so versucht ihr…

Wenn in eurem Leben Probleme auftauchen, so versucht ihr…

Wenn in eurem Leben Probleme auftauchen, so versucht ihr, diese Probleme zu bekämpfen. Ihr richtet eure ganze Energie auf ein Problem. Doch dabei vergesst ihr, dass die Aufmerksamkeit, die ihr auf das Problem lenkt, das Problem wachsen lässt.

—> Alles, worauf ihr eure Aufmerksamkeit lenkt, wird wachsen <—-

Richtet ihr also eure Aufmerksamkeit auf Sorgen, Geldmangel, Krankheit, Trauer etc. – so werden diese Dinge wachsen.

Wie könnt ihr diesen Kreislauf durchbrechen?
Richtet eure Aufmerksamkeit auf das, was in eurem Leben gut ist. Was geschieht dadurch? Es wird wachsen. Und je mehr das Gute wächst, desto schneller gerät das Problem in den Hintergrund.

Viele Menschen sagen: „Aber ich kann doch meine Probleme nicht verdrängen.“
Das liegt in deiner Entscheidung, doch wisse, sie werden wachsen, wenn du sie in den Mittelpunkt deiner Aufmerksamkeit stellst.
Es geht darum, deine Aufmerksamkeit auf das Gute zu lenken, denn nur so wirst du dein Problem beheben.

Um es noch deutlicher zu machen: angenommen, du hast Schulden. Du möchtest diese Schulden beseitigen und richtest deine ganze Aufmerksamkeit auf diese Schulden.
Du verlierst dadurch nicht nur an Kraft, du ziehst dadurch weitere Schulden und Sorgen in dein Leben.
Ausweg: richte deine Aufmerksamkeit auf die Fülle und deine Seele (dein Unterbewußtsein) wird diese Fülle für dich anziehen oder dir die Türen zum Reichtum öffnen.

Ähnlich ist es bei Problemen in der Partnerschaft. Wenn du dich auf diese konzentrierst und sie bekämpfen möchtest, werden sie wachsen. Das kann so enden, dass deine Beziehung zerbricht.
Auch hier gilt: Richte deine Aufmerksamkeit auf das Gute in deinem Leben und auch auf das Gute deiner Partnerschaft, und sie wird geheilt.

So kannst du in jedem Bereich deines Lebens, in dem du Sorgen hast, vorgehen.

Denke gut über alles nach und setze es in die Tat um.