Wenn du etwas an dir oder einem anderen Menschen nicht leiden kannst…

Wenn du etwas an dir oder einem anderen Menschen nicht leiden kannst…

Wenn du etwas an dir oder einem anderen Menschen nicht leiden kannst, so solltest du nicht zu viel über diese Eigenschaft nachgrübeln, denn dadurch wird sie in dir und in deinem Gegenüber immer schlimmer. Das kann dann so weit gehen, dass du dich so von einem bestimmten Menschen abgestoßen fühlst, bis eure Beziehung oder Freundschaft zerbricht.

Was dir jedoch entgangen ist, sind die vielen wundervollen Eigenschaften, die du durch deine Konzentration auf die negative Eigenschaft, gar nicht mehr wahrnehmen kannst.

Viele eurer Beziehungen zerbrechen an eurem einseitigen, negativen Blickwinkel, mit dem ihr euch und andere betrachtet. Lasse es nicht so weit kommen und konzentriere dich auf das Gute in dir und anderen und es wird wachsen. Durch diese Weisheit kannst du sogar sehr belastete Beziehungen wieder heilen. Schaue auf das Gute im anderen und vor allem auch in dir selbst und du wirst in deinen Beziehungen zu anderen Menschen den Himmel auf Erden erleben.

Andersrum geht es natürlich auch: durch deine kritische, negative Sicht auf den anderen, wird die Hölle möglich. Entscheide dich weise und denke dabei vor allem auch an deine Gesundheit, denn negative Beziehungen machen krank. Wer Groll in sich trägt, gerät sehr leicht in Depression und Burnout. Dies sage ich dir, weil mir dein Glück am Herzen liegt und ich dir das Leid ersparen möchte, welches du dir selbst durch die Sicht auf die Welt und diesem Beispiel auf Menschen erzeugst.

Entscheide dich dafür, das Leben, die Menschen und dich selbst als gut und wundervoll zu betrachten. So kann dein Leben schon auf der Erde ein himmlisches Leben werden.

Richte deine Aufmerksamkeit einige Tage nur auf das Gute…

Richte deine Aufmerksamkeit einige Tage nur auf das Gute…

Richte deine Aufmerksamkeit einige Tage nur auf das Gute.
Wenn du es einige Tage schaffst, dann probiere es weiter, so dass es bald Wochen sein werden, an denen du nur das Schöne siehst.

Gemäß dem kosmischen Gesetz, wirst du dann auch nur Gutes ausstrahlen und Gutes anziehen!
Du kannst also durch positive Aufmerksamkeit nicht nur dein eigenes Leben verbessern, sondern auch das Leben anderer Menschen!

In deiner positiven Ausrichtung liegt das Geheimnis des Glücks und der Liebe.

Wenn in eurem Leben Probleme auftauchen, so versucht ihr…

Wenn in eurem Leben Probleme auftauchen, so versucht ihr…

Wenn in eurem Leben Probleme auftauchen, so versucht ihr, diese Probleme zu bekämpfen. Ihr richtet eure ganze Energie auf ein Problem. Doch dabei vergesst ihr, dass die Aufmerksamkeit, die ihr auf das Problem lenkt, das Problem wachsen lässt.

—> Alles, worauf ihr eure Aufmerksamkeit lenkt, wird wachsen <—-

Richtet ihr also eure Aufmerksamkeit auf Sorgen, Geldmangel, Krankheit, Trauer etc. – so werden diese Dinge wachsen.

Wie könnt ihr diesen Kreislauf durchbrechen?
Richtet eure Aufmerksamkeit auf das, was in eurem Leben gut ist. Was geschieht dadurch? Es wird wachsen. Und je mehr das Gute wächst, desto schneller gerät das Problem in den Hintergrund.

Viele Menschen sagen: „Aber ich kann doch meine Probleme nicht verdrängen.“
Das liegt in deiner Entscheidung, doch wisse, sie werden wachsen, wenn du sie in den Mittelpunkt deiner Aufmerksamkeit stellst.
Es geht darum, deine Aufmerksamkeit auf das Gute zu lenken, denn nur so wirst du dein Problem beheben.

Um es noch deutlicher zu machen: angenommen, du hast Schulden. Du möchtest diese Schulden beseitigen und richtest deine ganze Aufmerksamkeit auf diese Schulden.
Du verlierst dadurch nicht nur an Kraft, du ziehst dadurch weitere Schulden und Sorgen in dein Leben.
Ausweg: richte deine Aufmerksamkeit auf die Fülle und deine Seele (dein Unterbewußtsein) wird diese Fülle für dich anziehen oder dir die Türen zum Reichtum öffnen.

Ähnlich ist es bei Problemen in der Partnerschaft. Wenn du dich auf diese konzentrierst und sie bekämpfen möchtest, werden sie wachsen. Das kann so enden, dass deine Beziehung zerbricht.
Auch hier gilt: Richte deine Aufmerksamkeit auf das Gute in deinem Leben und auch auf das Gute deiner Partnerschaft, und sie wird geheilt.

So kannst du in jedem Bereich deines Lebens, in dem du Sorgen hast, vorgehen.

Denke gut über alles nach und setze es in die Tat um.