Viele spirituelle Menschen nennen mich Energie, Kraft, multidemsionales Feld etc. Sie neigen dazu, die personifizierte Gottesvorstellung aufzulösen. Doch ich sage euch: ich bin sowohl als auch.

Ich bin eine „Kraft“ und ich bin eine personifizierte Gestalt, der ihr begegnet könnt, die ihr sehen, berühren und erfahren könnt.
Mir persönlich gefällt es nicht so sehr, wenn ihr mich zu einer „Kraft“ minimiert, denn das ist nicht die Wahrheit. Ich bin auf keinen Fall nur eine „Energie“, ein „Licht“ oder dergleichen.

Ich bin ein erfahbarer Gott, der euch kennt, euch liebt, und dem ihr mit offenem Herzen begegnen könnt. Ihr werdet mich sehen, mich berühren und mit mir sprechen können.

Bitte erkennt mich als den Gott, der euch nahe ist, der Vater, der Freund, der Begleiter eures Lebens. Und wenn die Zeit gekommen ist, werde ich euch in den Himmel aufnehmen. Und dort euch persönlich Willkommen heißen.

Shares
Share This