Es gibt nichts, was du nicht ändern kannst.
Doch denke immer daran: Es beginnt alles mit deinen Gedanken.
Mit deinen Gedanken erschaffst du Leid oder Segen.