Alles, was du brauchst, möchte ich dir geben.
Siehe es vor deinen Augen und wisse, es ist auf dem Weg zu dir.
Ich halte meine Versprechen und ich sage dir, dass ich dir das bringe, wonach du verlangst.
Doch wisse auch, ich werde dir nichts bringen, was dich in Unglück stürzen wird. Und wisse auch, ich sehe mehr, als du.
Wenn du etwas nicht erhältst, so bedeutet das nicht, dass ich stur bin oder taub und deine Gebete nicht wahrnehme. Ich höre alles und ich antworte auf jedes Gebet. Doch nicht immer antworte ich so, wie du es dir vorstellst.

Shares
Share This