Sei immer bereit zu vergeben, doch sei auch bereit, dich abzugrenzen. Wenn ein Mensch dich verletzt hat, so verzeihe ihm, doch schütze dich in Zukunft mit meinem Licht.

Du brauchst mit Menschen, die dich verletzt haben, keinen Kontakt zu haben. Du hast das Recht dazu, dich abzuwenden.
Doch Rachegedanken, nachtragendes Verhalten, Bitterkeit etc. helfen dir nicht weiter.Darum mache dich frei von diesen giftigen Gemütszuständen und entlasse den anderen in Frieden.
Gerade jetzt über die Weihnachtszeit solltet ihr Frieden schaffen in euren Herzen. Denn alles, was nicht vergeben wird, schleppt ihr ins neue Jahr mit hinein. Die letzten Tage eines Jahres sollten immer dazu genutzt werden, mit anderen, mit der Welt und mit sich selbst Frieden zu schließen.

Shares
Share This