Wenn etwas Neues entsteht, ist es notwendig, dass das Alte geht und losgelassen wird. Ihr alle wollt Neues, seid aber häufig nicht bereit, Neues anzunehmen. Ihr blickt argwöhnisch auf die Menschen, die euch in eine neue Zeit führen möchten. Ihr seid kritisch und nicht nur mit anderen, sondern vor allem mit euch selbst. Jetzt ist die Zeit gekommen, die euch in gewisser Weise zwingt umzudenken.

Dies geschieht jetzt im Kollektiv und ebenfalls in euren persönlichen Belangen des Lebens. Seid bereit, die alte Haut abzustreifen, anstatt euch an den alten Mustern festzuklammern. Es geht ein Wind der Veränderung über euren Planeten und es bringt nichts, wenn ihr euch vor ihm versteckt. Lasst ihn wehen und seid bereit, neu geboren zu werden.

Shares
Share This