INFO Das Medium dieser Botschaften bezeichnet sich nicht selbst als Gott…

INFO Das Medium dieser Botschaften bezeichnet sich nicht selbst als Gott…

INFO

Das Medium dieser Botschaften bezeichnet sich nicht selbst als Gott, sondern handelt im Auftrag Gottes, der sich hier den Menschen „zeigen“ möchte.

Es ist Gott, der durch das Medium schreibt, so wie es auch bei Neale Donald Walsh der Fall war.

Ob dies jemand für sich als Wahrheit annimmt, liegt ganz alleine bei ihm selbst. Niemand muß glauben, was er nicht glauben kann.

Wenn ein Medium Botschaften empfängt von Engeln oder Meistern, so ist das Medium nicht selbst der Engel oder der Meister, sondern stellt sich als Übermittler zur Verfügung.

Jedes Wesen ist göttlich und hat von daher eine Verbindung zu Gott, zur Quelle oder wie man es auch nennen möchte.

Der Begriff „Gott“ ist ein von Menschen geschaffener Name für den Schöpfer, die Quelle, der Ursprung von allem, was ist. Es ist einer der am meisten mißverstandene Begriff auf der Welt.

Wenn wir das Wort „Gott“ hören, so verbinden die meisten Menschen damit den über jahrhunderte geschaffenen Gott der Kirche, der starren Regeln und Verboten.

Gott, die Quelle, der Ursprung gehört keiner von Menschen geschaffenen Religion, doch er ist in allen zu finden. Und doch sagt Gott über das Medium, dass die wahre vollkommene Essenz Gottes nicht in den einzelnen Religionen zu finden sei. Denn die wahre Essenz Gottes sei Freude. Und aus dieser heraus entspringe die Liebe, die alles umfasst.

So sagte Gott einmal durch das Medium, dass er die indianische Naturreligion sehr schätzt, die jedoch leider fast ausgerottet wurde. Denkt man länger darüber nach, so ist die Wahrheit Gottes in der Natur zu finden, denn die Indianer waren der Natur und den Tieren sehr verbunden und empfanden alles als „heilig“ oder „beseelt“.

Wer in einem tiefen Kummer steckt oder sich unwohl fühlt…

Wer in einem tiefen Kummer steckt oder sich unwohl fühlt…

Wer in einem tiefen Kummer steckt oder sich unwohl fühlt…wie auch immer die Probleme sein mögen….

…Ich möchte dir einen Tipp geben.

Male dir eine gelbe Spirale (wie eine Schnecke) nach rechts drehend – von innen nach außen in GELBER Farbe – und lege diese unter dein Kopfkissen.

Diese Spirale wird deine Muster positiv ändern.

Dies sagt dir Gott, der möchte, dass es dir gut geht.